Steuerstudie 2013 – Effiziente Schweiz

Die „paying taxes” Studie von PWC in der neuesten Auflage 2013 wurde veröffentlicht. Unter www.pwc.com/payingtaxes gibt es eine Fülle von interessanten Vergleichen und informativen Grafiken. Die Zahlen beziehen sich auf ein mittlerer Produktionsbetrieb mit 60 Mitarbeitern. Simuliert wurde haupsächlich, wie hoch die Gesamtsteuerbelastung für das Unternehmen ist und wie viel Zeit für die administrative Abwicklung der Steuern verwendet wird. Für den Standort Schweiz zeigt die Studie klar: Im europäischen Vergleich ist die Abwicklung der Steuern (Gewinnsteuern, Lohnsteuern / Sozialversicherungen und Mehrwertsteuer) sehr effizient. Die Gesamtsteuerbelastung ist vergleichsweise tief.

In der Schweiz liegt die Gesamtsteuerbelastung bei 30.2%. Das ist der sechste Platz europaweit.

 

Beim administrativen Aufwand für die Abwicklung der Steuern steht die Schweiz noch besser da. Insgesamt 63 Stunden pro Jahr kostet die Deklaration und Bezahlung (nicht Buchhaltung) der Steuern und Sozialversicherungen. 8 Stunden werden für die Mehrwersteuer, 15 für die Gewinnsteuer und 40 Stunden für die Sozialabgaben auf Löhnen verwendet. Im europäischen Vergleich Spitzenwerte.

Diese Zeitangaben können auch als Benchmark verwendet werden. Verwendet Ihr Unternehmen mehr Zeit für die Abwicklung der Steuern lohnt sich allenfalls eine Analyse.

Download: http://www.pwc.com/gx/en/paying-taxes/download-order.jhtml

Advertisements

Komment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s