Raiffeisen Genossenschaftsanteil – eine attraktive Anlage?

raiffeisen

Bild: raiffeisen.ch

Ein Kunde legt uns ein Angebot der Raiffeisen-Bank vor zur Zeichnung von neuen Anteilsscheinen. Ein Zins von 2-3%, wo gibt es das heute noch? Und dies erst noch auf einem «Genossenschaftsanteil» der lokal verankerten Raiffeisen-Bank? Klingt wie eine sehr attraktive Anlage. Was Sie dazu wissen sollten. Weiterlesen

Advertisements

Passiv investieren, was die Banken lieber für sich behalten wollen

passive

Was führende Ökonomen, Nobelpreisträger und Investorenlegenden wie Warren Buffet schon lange wissen: Passiv investieren (z.B. durch passive Indexfonds) ist für den grössten Teil der Anleger die beste Methode, Geld an der Börse anzulegen. Trotzdem, viele Anleger glauben immer noch, mit aktiv gemangten Fonds oder durch eigenes „Stock-picking“ den Markt zu übertreffen. Kasinos und Glückspiele sind aus dem gleichen – in der Psychologie des Menschen liegenden – Grund populär und erfolgreich. Der Mensch glaubt nur allzu gerne, dass ausgerechnet er zu den auserwählten wenigen Glückspilzen gehört und auf die richtige Aktie tippen kann. Unzählige Studien beweisen (leider) das Gegenteil. Anleger sind meistens nicht in der Lage, den nächsten „Star-Fondsmanager“ oder Performance-Gewinner auszuwählen. Zudem sind die Kosten des aktiven Managements viel höher als beim passiven Investieren.

Weiterlesen